Swasiland

Flagge Swasiland

Hauptstadt
Mbabane

Bevölkerung (Dichte)
1'354'051 (78 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
17'363 km2 (2 mal kleiner)

Erhebungen
Höchster Punkt: Emlembe 1'862 m
Tiefster Punkt: Great Usutu River 21 m

Strassen
3,594 km
(geteert: 1,078 km; nicht geteert: 2,516 km)

Religion
Zionist 40%, Katholiken 20%, Muslime 10%, andere 30%

Sprache
Englisch, Siswati

Lebenserwartung
49

AIDS Rate
25.9%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
6.1%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
69%

Arbeitslosigkeit
40%

Lese- und Schreibfähig
81.6%

Währung
Südafrikanischer Rand
1 CHF = 10.67 ZAR (Stand: April 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$5'300

Militärausgaben (% des BIP)
4.7%

Der Chef empfiehlt

Ecuador

Auge in Auge

Im dicht besiedelten Land Ecuador erwarten uns einige wunderschöne Vulkane und viele Hochlandkurven auf sehr guten Strassen. Die Infrastruktur ist gut, die Sicherheit gewährleistet.

Death Road

Die Death Road: Von La Paz ins Amazonasbecken

Wem die Strassenverhältnisse in Südamerika nicht so schon genug prekär sind, der traut sich vielleicht auf die "Todesstrasse", die von La Paz auf 4'000 M.ü.M. nach Coroico, 1'700 M.ü.M. führt. Ein Abenteuer der speziellen Art...

V.A.E.

Im "leeren Viertel" der arabischen Halbinsel

Wüstenstaat am arabisch-persischen Golf. Scheinbar unendliche Wasserreserven, saubere Millionenstädte mit Wahrzeichen der Superlativen und Teerstrassen mitten durch das Dünenmeer - alles dank dem schwarzen Gold.