Kanada Westen

01.07.2015 bis 17.08.2015 - 765 Liter Diesel auf 5'054km verbraucht (15.1l/100km)
Im grossen Kanada warten wir auf unser Reisefahrzeug, das aus Kolumbien hierher verschifft wird. Ob es termingerecht in Vancouver ankommt? Ob alles nach Plan verläuft?

  Galerie wird geladen...

Berichte

Verschiffung

Das Terminal "Contecar" in Cartagena. Hier steht der Container mit Lars.

Wir waren der Ansicht, aus der letzten Verschiffung einiges gelernt zu haben. Dennoch gibt es wieder unzählige Überraschungen und viel Nervenkitzel während der Verschiffung von Süd- nach Nordamerika. weiterlesen

Warten in Vancouver

Vancouver kurz vor dem Feuerwerk

Verordnete Ruhe: Unser Auto tuckert von Kolumbien nach Kanada. Wir warten – und werken – derweil geduldig in der wunderbaren Stadt umgeben von Wald und Wasser.  weiterlesen

Nordwärts

Ein erster Weisskopfseeadler

Vancouver war schön, aber jetzt geht's nordwärts! Fast immer schön den Highways nach fahren wir durch dichte Wälder, entlang wilder Flüsse und ruhiger Seen. Das Wetter zaubert. weiterlesen

Über dem Polarkreis

Über dem Mackenzie Flussdelta bei Inuvik

732 km von der Klondike Kreuzung bis nach Inuvik, 120 km vom arktischen Meer entfernt am Mackenzie Flussdelta gelegen – eine epische Fahrt auf Schotter. Eindrückliche Landschaften und abwechslungsreiches Wetter. Dawson zeigt sich als originelles Goldgräberstädchen, wo die Tradition noch am Leben erhalten wird. weiterlesen

Reiseroute

Unsere gefahrenen Strecken in Kanada Westen

Unsere gefahrenen Strecken in Kanadas Westen. weiterlesen

Budget

Der Sprung von Südamerika nach Kanada ist in Geldangelegenheiten nicht ganz einfach. Zwar bekommt man hier alles, was das Herz begehrt – aber es hat seinen Preis... weiterlesen

Infos

Kanada (CA)

Flagge Kanada

Bevölkerung
33'679'000

Fläche im Vergleich zur Schweiz
242 mal grösser

Religion
Katholiken 42.6%, Protestanten 23.3%, andere Christen 4.4%, Muslime 1.9%, andere and unbekannt 11.8%, keine 16%

Sprache
Englisch, Französisch, Inuktitut

Lebenserwartung
81

Bevölkerung unter Armutsgrenze
9.4%

Der Chef empfiehlt

Stossstangen

TJM Stossstange vorne

Die Origianlsstossstangen haben wir durch Produkte von Drittanbietern ersetzt. Diese eignen sich besser um Reserverad und Seilwinde unterzubringen.

Musandam

Zerklüftete Küstenlandschaft auf Musandam

Steile Klippen an der Küste, tiefe Wadis im Innern und kaum Bewuchs auf den zahlreichen Hügeln und Bergen. So präsentiert sich uns die nördliche Exklave des Oman, Musandam.

Van Zyl's Pass

Oops, am Point of no Return am van Zyl's Pass

Über die "schlechteste Piste Afrikas" fahren wir von den Epupa-Fällen zum Marienfluss-Tal. NIE wollten wir diese Strecke absolvieren – aber wie man sich in solche Situationen hineinfährt lest ihr hier...