Peru

Flagge Peru

Hauptstadt
Lima

Bevölkerung (Dichte)
29'907'003 (23 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
1'285'220 km2 (31 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Nevado Huascaran 6'768 m
Tiefster Punkt: Pacific Ocean 0 m

Strassen
137,327 kmnote: includes 26,017 km of national roads, 28,843 km of departmental roads, and 82,467 km of local roads

Religion
Katholiken 81.3%, Evangelikale 12.5%, andere 3.3%, unbekannt oder keine 2.9%

Sprache
Spanisch, Quechua, Aymara

Lebenserwartung
73

AIDS Rate
0.4%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
5.4%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
31.3%

Arbeitslosigkeit
7.7%

Lese- und Schreibfähig
92.9%

Währung
Nuevo Sol
1 CHF = 2.85 PEN (Stand: Mai 2015)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$10'700

Militärausgaben (% des BIP)
1.5%

Immer wieder gerne gesehen

Van Zyl's Pass

Oops, am Point of no Return am van Zyl's Pass

Über die "schlechteste Piste Afrikas" fahren wir von den Epupa-Fällen zum Marienfluss-Tal. NIE wollten wir diese Strecke absolvieren – aber wie man sich in solche Situationen hineinfährt lest ihr hier...

Uruguay

In der Altstadt

Uruguay ist unser Eintrittportal zu einem neuen Kontinenten: Südamerika. Während wir auf unser Gefährt warten, lernen wir spanisch und unternehmen eine Reise ins angrenzende Ausland. 

Etosha Nationalpark

Zebras im Etosha Nationalpark

Der tierreiche Nationalpark im nördlichen Namibia umfasst einen riesigen Salzsee und die tierreiche Randregion, wo sich die Wildtiere an den Wasserlöchern sammeln. Trotz Regenwetter haben wir zahlreiche Tiere beobachten können - und meistens sogar alleine!