Swasiland

Switzerland goes Swaziland!

Kostenbeispiele

ArtikelKostenKosten CHF
Übernachtung im auf dem Zeltplatz180.00 SZL0.00 CHF
Besichtigung Phophonyane Falls80.00 SZL0.00 CHF

Reisen

Südafrika (18.01.2014 - 26.02.2014)

Länderinfos

Flagge Swasiland

Hauptstadt
Mbabane

Bevölkerung (Dichte)
1'354'051 (78 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
17'363 km2 (2 mal kleiner)

Erhebungen
Höchster Punkt: Emlembe 1'862 m
Tiefster Punkt: Great Usutu River 21 m

Strassen
3,594 km
(geteert: 1,078 km; nicht geteert: 2,516 km)

Religion
Zionist 40%, Katholiken 20%, Muslime 10%, andere 30%

Sprache
Englisch, Siswati

Lebenserwartung
49

AIDS Rate
25.9%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
6.1%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
69%

Arbeitslosigkeit
40%

Lese- und Schreibfähig
81.6%

Währung
Südafrikanischer Rand
1 CHF = 10.67 ZAR (Stand: April 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$5'300

Militärausgaben (% des BIP)
4.7%

Immer wieder gerne gesehen

Innenausbau

Das Möbel auf der Fahrerseite

Zahlbarer Innenausbau nach den eigenen Bedürfnissen geht nur so: Selber bauen! Planung, Umsetzung und Einbau hat geklappt!

Reifen

Dreckpiste

Wuchtige MT Reifen von BF Goodrich haben bei uns das Rennen gemacht. Den perfekten Reifen gibt es nicht, aber für unsere Bedürfnisse bestimmt ganz in Ordnung.

Wasserfilter

Die Wasseranlage unter dem belüfteten Fach

Trinkwasser auf Reisen: Ein Thema, das wohlüberlegt sein will. Wir haben uns für einen Keramikfilter entschieden. Dieser ist zwar in der Anschaffung etwas teuer, hält dafür einiges aus und liefert uns ortsunabhängig Trinkwasser.