Uganda

Flagge Uganda

Hauptstadt
Kampala

Bevölkerung (Dichte)
33'398'682 (141 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
236'040 km2 (6 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Margherita Peak on Mount Stanley 5'110 m
Tiefster Punkt: Lake Albert 621 m

Strassen
70,746 km
(geteert: 16,272 km; nicht geteert: 54,474 km)

Religion
Katholiken 41.9%, Protestanten 42%, Muslime 12.1%, andere 3.1%, keine 0.9%

Sprache
Englisch, Ganda, Swahili, Arabisch

Lebenserwartung
53

AIDS Rate
6.5%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
16.4%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
24.5%

Lese- und Schreibfähig
66.8%

Währung
Uganda-Schilling
1 CHF = 2'840.91 UGX (Stand: Juli 2014)
1 CHF = 3'717.47 UGX (aktuell)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$1'400

Militärausgaben (% des BIP)
2.2%

Das gibt zu reden

Van Zyl's Pass

Oops, am Point of no Return am van Zyl's Pass

Über die "schlechteste Piste Afrikas" fahren wir von den Epupa-Fällen zum Marienfluss-Tal. NIE wollten wir diese Strecke absolvieren – aber wie man sich in solche Situationen hineinfährt lest ihr hier...

Argentinien

Die Gischt stiebt in die Höhe

Argentinien bleibt noch für eine Weile Reiseland für uns. Buenos Aires und das Zweistromland im Nordosten mit den Iguazú-Fällen machen den Anfang. Anschliessend fahren wir der Atlantikküste entlang nach Süden.

Okavango Delta

Sonnenuntergang im Moremi Game Reserve

Per Kleinflugzeug über das Okavango Delta ist ein grosses Erlebnis. Da wir mitten im Delta übernachten, kommen wir gleich zweimal in den Genuss!