Marokko

Flagge Marokko

Hauptstadt
Rabat

Bevölkerung (Dichte)
31'627'428 (71 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
446'550 km2 (11 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Jebel Toubkal 4'165 m
Tiefster Punkt: Sebkha Tah -55 m

Strassen
58,256 km
(geteert: 39,480 km; nicht geteert: 18,776 km)

Religion
Muslime 99%, Christen 1%, Juden about 6,000

Sprache
Arabisch, Französisch

Lebenserwartung
76

AIDS Rate
0.1%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
9.9%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
15%

Arbeitslosigkeit
8.8%

Lese- und Schreibfähig
56.1%

Währung
Marokkanischer Dirham
1 CHF = 9.70 MAD (Stand: März 2016)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$5'300

Militärausgaben (% des BIP)
5%

Gefällt mir:

Oldoinyo Lengai

Oldoinyo Lengai, der heilige Berg der Maasai

Die Wanderung auf den heiligen Berg der Maasai startet normalerweise um Mitternacht, damit bei Sonnenaufgang der Kraterrand erreicht wird. Was uns erwartet ist ein extrem steiler Aufstieg – und ein einmaliges Erlebnis auf dem aktiven Vulkan!

Minentour in Potosí

Feierabend nach 20 Tonnen Erz schaufeln

Mit Gummistiefeln, einem Überzug, Helm und Stirnlampe betreten wir einen Stollen, der uns in den Cerro Rico führt. Wir erleben die Realität vieler Mineure in Potosí. Ein hartes Leben mit lebensgefährlicher Arbeit, giftigem Gestein – und Hoffnung auf das grosse Glück. Ein einmaliges Erlebnis!

Musandam

Zerklüftete Küstenlandschaft auf Musandam

Steile Klippen an der Küste, tiefe Wadis im Innern und kaum Bewuchs auf den zahlreichen Hügeln und Bergen. So präsentiert sich uns die nördliche Exklave des Oman, Musandam.