Innenausbau

Das Möbel auf der Fahrerseite

Zahlbarer Innenausbau nach den eigenen Bedürfnissen geht nur so: Selber bauen! Planung, Umsetzung und Einbau hat geklappt! weiterlesen

Kompressor

4 Kamele geladen und zu wenig Luft in den Reifen. Da hilft nur unser Kompressor!

Reifen aufpumpen und Differential sperren: der Kompressor im Motorraum hat schon in der tunesischen Wüste beim Kameltransport gute Dienste geleistet! weiterlesen

Zusatztank

Diesel Zusatztank

Eine Reichweite von über 1'oookm im Gelände abseits der Zivilisation sollte für uns genügen. Ein Zusatztank von 90 Liter tut uns deshalb seinen Dienst. weiterlesen

Für die Frau von heute

Budget

Im Süden und Osten der USA finden wir weniger freie Stellplätze und damit weniger Möglichkeiten selber zu kochen. Das ergibt höhere Ausgaben für Restaurants und Unterkünfte. Alles andere bleibt im gewohnten Rahmen.

Lesotho

Leben auf 2'800 Metern über Meer beim Sani Pass. Gummistiefel sind hier ein gefragtes Gut.

Im Zick-Zack durchqueren wir Lesotho auf fast allen befahrbaren Strassen. Es ist unsere Ankunft im armen Afrika. Keine weisse Farmen, keine grosse Industrie, dafür viele freundliche Menschen, die im kargen Hochland ihr Leben meistern.

In der Wüste

Farbenspiel

Nach der Regenzeit sind der Altiplano, die Puna in Argentinien und die Atacama in Chile ein Abenteuer. Einsame Strecken, Wasserdurchfahrten und "irisches Wetter" mit vielen Wolken am Himmel und auch mal etwas Regen prägen unsere Tage.