Kapstadt

Länge: 18.422242 - Breite: -33.915837

Südafrika

Flagge Südafrika

Hauptstadt
Pretoria

Bevölkerung (Dichte)
49'000'000 (40 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
1'219'912 km2 (30 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Njesuthi 3'408 m
Tiefster Punkt: Atlantic Ocean 0 m

Strassen
362,099 km
(geteert: 73,506 km; nicht geteert: 288,593 km)

Religion
Protestanten 36.6%, Katholiken 7.1%, Muslime 1.5%, andere Christen 36%, andere 2.3%, unbekannt 1.4%, keine 15.1%

Sprache
IsiZulu, IsiXhosa, Afrikaans, Englisch, Setswana, Sesotho, Tsonga, Siswati, Venda, Sidlig Ndebele

Lebenserwartung
49

AIDS Rate
17.8%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
50%

Arbeitslosigkeit
24.4%

Lese- und Schreibfähig
86.4%

Währung
Südafrikanischer Rand
1 CHF = 10.67 ZAR (Stand: April 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$11'300

Militärausgaben (% des BIP)
1.7%

Heute frisch für Sie

Sandbleche

Sandbleche - Küche

Den Umgang mit Sandblechen haben wir während unserer Reise nach Tunesien im Dezember 2012 gelernt. Dabei haben wir am eigenen Leib erfahren, dass es immer möglich ist das Fahrzeug aus dem Sand zu bergen, solange man nicht gerade in einen Trichter inmitten von Dünen geraten ist. Die Hilfsmittel, die man dafür benötigt: eine Schaufel und zwei Sandbleche.

Medikamente

Reiseapotheke

Leider kann man sich nicht weltweit auf die Versorgung mit qualitativ hochwertige Medikamente verlassen. Wir nehmen deshalb das Wichtigste von zuhause mit. Auch Spritzen und Kanülen sind dabei.

Stossstangen

TJM Stossstange vorne

Die Origianlsstossstangen haben wir durch Produkte von Drittanbietern ersetzt. Diese eignen sich besser um Reserverad und Seilwinde unterzubringen.