Griechenland

Kostenbeispiele

ArtikelKostenKosten CHF
1 L Diesel1.39 EUR1.70 CHF
Grosser Einkauf36.00 EUR44.30 CHF
Übernachtung auf dem Zeltplatz (Warmwasser, Internet, Meerzugang)15.00 EUR18.45 CHF
Maut2.40 EUR2.95 CHF
Mittlerer Einkauf15.00 EUR18.45 CHF
Brillengläser 2 Stück40.00 EUR49.20 CHF

Reisen

Schweiz-Griechenland (01.10.2013 - 13.10.2013)

Länderinfos

Flagge Griechenland

Hauptstadt
Athen

Bevölkerung (Dichte)
11'000'000 (83 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
131'940 km2 (3 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Mount Olympus 2'917 m
Tiefster Punkt: Mediterranean Sea 0 m

Strassen
116,711 km

Religion
Griechisch-Orthodoxe 98%, Muslime 1.3%, andere 0.7%

Sprache
(Nej-)Griechisch, Englisch, Französisch

Lebenserwartung
80

AIDS Rate
0.1%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
20%

Arbeitslosigkeit
24.4%

Lese- und Schreibfähig
96%

Währung
Euro
1 CHF = 0.81 EUR (Stand: Oktober 2013)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$25'100

Militärausgaben (% des BIP)
4.3%

Das gibt zu reden

Hochrandpfanne

... während der Teig in der Backform aufgeht.

Statt Campingpfannen kaufen wir uns eine bessere (und teurere) Pfanne, als wir sie zuvor je in der Küche hatten. Sie bewährt sich absolut!

Nikon AW100

Nikon AW100

Fotografieren im Sandstrum, im Gewitterregen oder beim Schnorcheln. Die AW100 von Nikon wird uns dabei unterstützen.

Satellitentelefon

Iridium Satellitentelefon 9555

Ein Satellitentelefon ist zwar in der Anschaffung sowie im Unterhalt sehr teuer, ist aber die einzige Möglichkeit um weltweit mit der Familie sowie in allfälligen Notfällen mit der Aussenwelt in Verbindung treten zu können.