Ruaha Nationalpark

Länge: 34.940333 - Breite: -7.678103

Tansania

Flagge Tansania

Hauptstadt
Dodoma

Bevölkerung (Dichte)
41'892'895 (44 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
945'087 km2 (23 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Kilimanjaro 5'895 m
Tiefster Punkt: Indian Ocean 0 m

Strassen
91,049 km
(geteert: 6,578 km; nicht geteert: 84,471 km)

Religion
mainland - Christen 30%, Muslime 35%, Naturreligionen 35%; Zanzibar - more than 99% Muslime

Sprache
Swahili, Englisch, Arabisch

Lebenserwartung
53

AIDS Rate
5.6%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
16.7%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
36%

Lese- und Schreibfähig
69.4%

Währung
Tansania-Schilling
1 CHF = 1'801.80 TZS (Stand: August 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$1'700

Militärausgaben (% des BIP)
0.2%

Der Chef empfiehlt

Wasserfilter

Die Wasseranlage unter dem belüfteten Fach

Trinkwasser auf Reisen: Ein Thema, das wohlüberlegt sein will. Wir haben uns für einen Keramikfilter entschieden. Dieser ist zwar in der Anschaffung etwas teuer, hält dafür einiges aus und liefert uns ortsunabhängig Trinkwasser.

Schnorchel

Schnorchel

Der Schnorchel - oder wie viele ihn nennen: das Kamin - sieht nicht nur ober-offroad-mässig aus, sondern hat auch noch zwei praktische Funktionen.

Sandbleche

Sandbleche - Küche

Den Umgang mit Sandblechen haben wir während unserer Reise nach Tunesien im Dezember 2012 gelernt. Dabei haben wir am eigenen Leib erfahren, dass es immer möglich ist das Fahrzeug aus dem Sand zu bergen, solange man nicht gerade in einen Trichter inmitten von Dünen geraten ist. Die Hilfsmittel, die man dafür benötigt: eine Schaufel und zwei Sandbleche.