Bosnien-Herzegowina

Mach endlich mal das Quotenbild für Bosnien!

Reisen

Schweiz-Griechenland (01.10.2013 - 13.10.2013)

Länderinfos

Flagge Bosnien-Herzegowina

Hauptstadt
Sarajevo

Bevölkerung (Dichte)
4'590'000 (90 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
51'129 km2 (gleichgross)

Erhebungen
Höchster Punkt: Maglic 2'386 m
Tiefster Punkt: Adriatic Sea 0 m

Strassen
22,926 km
(geteert: 19,426 km; nicht geteert: 3,500 km)

Religion
Muslime 40%, Orthodoxe 31%, Katholiken 15%, andere 14%

Sprache
Bosnisch, Kroatisch, Serbisch

Lebenserwartung
79

AIDS Rate
weniger als 0.1%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
1.6%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
18.6%

Arbeitslosigkeit
43.3%

Lese- und Schreibfähig
97.9%

Währung
Konvertible Mark
1 CHF = 1.59 BAM (Stand: Oktober 2013)
1 CHF = 1.80 BAM (aktuell)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$8'300

Militärausgaben (% des BIP)
1.4%

Was sie auch noch interessieren könnte

Innenausbau

Das Möbel auf der Fahrerseite

Zahlbarer Innenausbau nach den eigenen Bedürfnissen geht nur so: Selber bauen! Planung, Umsetzung und Einbau hat geklappt!

Kompressor

4 Kamele geladen und zu wenig Luft in den Reifen. Da hilft nur unser Kompressor!

Reifen aufpumpen und Differential sperren: der Kompressor im Motorraum hat schon in der tunesischen Wüste beim Kameltransport gute Dienste geleistet!

Sandbleche

Sandbleche - Küche

Den Umgang mit Sandblechen haben wir während unserer Reise nach Tunesien im Dezember 2012 gelernt. Dabei haben wir am eigenen Leib erfahren, dass es immer möglich ist das Fahrzeug aus dem Sand zu bergen, solange man nicht gerade in einen Trichter inmitten von Dünen geraten ist. Die Hilfsmittel, die man dafür benötigt: eine Schaufel und zwei Sandbleche.