Lesotho

Flagge Lesotho

Hauptstadt
Maseru

Bevölkerung (Dichte)
1'919'552 (63 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
30'355 km2 (gleichgross)

Erhebungen
Höchster Punkt: Thabana Ntlenyana 3'482 m
Tiefster Punkt: junction of the Orange and Makhaleng Rivers 1'400 m

Strassen
7,091 km
(geteert: 1,404 km; nicht geteert: 5,687 km)

Religion
Christen 80%, Naturreligionen 20%

Sprache
Englisch, Sesotho, IsiZulu, IsiXhosa

Lebenserwartung
52

AIDS Rate
23.6%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
16.6%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
49%

Arbeitslosigkeit
45%

Lese- und Schreibfähig
89.6%

Währung
Südafrikanischer Rand
1 CHF = 10.67 ZAR (Stand: April 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$2'000

Militärausgaben (% des BIP)
2.6%

Für die Frau von heute

Mexiko

Auch auf dieser Seite des Grenzzauns gibt es Träume!

Der Grenzübergang von den USA nach Mexiko bringt einem vom puren Luxus in ein sehr einfaches Schwellenland. Wir geniessen unseren Aufenthalt sehr – trotz anfänglicher Eingewöhnungsschwierigkeiten.

Brasilien

360° Aussicht auf der Halbinsel Bombinhas

Iguaçu, Curitiba und der Küste entlang nach Süden verläuft unsere Route im grossen Land. Der grösste Teil des Landes bleibt uns (noch) verborgen.

Nyika Plateau

Riedbock auf dem Nyika Plateau

Hoch über dem Malawi-See auf über 2'000 Meter über Meer finden wir die unafrikanischste Landschaft unserer Reise. Kahle Berge, eisige Temperaturen – und viele Wildtiere.