Ruanda

Flagge Ruanda

Hauptstadt
Kigali

Bevölkerung (Dichte)
11'055'976 (420 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
26'338 km2 (2 mal kleiner)

Erhebungen
Höchster Punkt: Volcan Karisimbi 4'519 m
Tiefster Punkt: Rusizi River 950 m

Strassen
14,008 km
(geteert: 2,662 km; nicht geteert: 11,346 km)

Religion
Katholiken 56.5%, Protestanten 26%, Adventist 11.1%, Muslime 4.6%, Naturreligionen 0.1%, keine 1.7%

Sprache
Kinyarwanda, Englisch, Französisch, Swahili

Lebenserwartung
58

AIDS Rate
2.9%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
18%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
44.9%

Lese- und Schreibfähig
71.1%

Währung
Ruanda-Franc
1 CHF = 741.29 RWF (Stand: August 2014)
1 CHF = 0.00 RWF (aktuell)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$1'400

Militärausgaben (% des BIP)
2.9%

Für die Frau von heute

Kolumbien

Kaffee, Kaffee!

Ein freundliches, offenes Volk empfängt uns in Kolumbien. Als Tourist ist man hier gerne gesehen. Die touristische Infrastruktur ist erstaunlich gut und wir fühlen uns sicher und wohl.

Frankreich

Verregnetes Frankreich

Auf der Durchreise von Spanien in die Schweiz. Das Zentralmassiv raubt uns den letzten Nerv mit seinen hunderttausend Kurven. Wir besuchen das Land irgendwann einmal, wenn wir richtig Ferien nötig haben!

Slowenien

Slowenien

Den osteuropäische Staat mit Mittelmeeranschluss durchqueren wir auf unserem Weg nach Süden quasi gezwungenermassen.