Malawi

Flagge Malawi

Hauptstadt
Lilongwe

Bevölkerung (Dichte)
15'447'500 (130 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
118'480 km2 (3 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Sapitwa 3'002 m
Tiefster Punkt: junction of the Shire River and international boundary with Mozambique 37 m

Strassen
15,451 km
(geteert: 6,956 km; nicht geteert: 8,495 km)

Religion
Christen 82.7%, Muslime 13%, andere 1.9%, keine 2.5%

Sprache
Chichewa, Swahili

Lebenserwartung
52

AIDS Rate
11%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
15.5%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
53%

Lese- und Schreibfähig
74.8%

Währung
Malawi-Kwacha
1 CHF = 419.82 MWK (Stand: Juni 2014)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$900

Militärausgaben (% des BIP)
1.3%

Das gibt zu reden

Ilha de Moçambique

Gasse auf Ilha de Moçambique

Die Insel, die Mosambik ihren Namen gab. Schon vor der Entdeckung durch Vasco da Gama hielten hier Araber wichtige Handelsbeziehungen nach Afrika. Die ruinenhaft erhaltene portugiesische Stone Town beeindruckt noch heute.

Ilha do Mel

Ein Hochzeitspaar in der Grotte im Flutbereich auf Ilha do Mel

Die autofreie Insel vor der Küste Brasiliens ist eine Abwechslung der vom Auto geprägten Reise durch die Gegend. Wir sind noch vor der Hauptsaison unterwegs und haben die Insel fast für uns alleine.

Italien

In den Dolomiten

Von Norden nach Osten, über zahlreiche Pässe. Ein angenehmes Reiseland. Schöne Täler, gute Strassen und angemessene Geschwindigkeitsbegrenzungen machen Italien zu einem angenehmen Reiseland.