OME Fahrwerk

OME Fahrwerk Heavy, Hinterachse

Durch den Einbau der "Heavy"-Variante fährt sich das Auto auch mit voller Beladung im Gelände sicher und komfortabel. weiterlesen

Scheelmann Sitz

Scheelmann Sitze

Wir werden während unserer Reise durchschnittlich vier bis sechs Stunden pro Tag mit Autofahren verbringen. Das sollte lang genug sein, um sich richtig gute Autositze... weiterlesen

Innenausbau

Das Möbel auf der Fahrerseite

Zahlbarer Innenausbau nach den eigenen Bedürfnissen geht nur so: Selber bauen! Planung, Umsetzung und Einbau hat geklappt! weiterlesen

Gefällt mir:

Minentour in Potosí

Feierabend nach 20 Tonnen Erz schaufeln

Mit Gummistiefeln, einem Überzug, Helm und Stirnlampe betreten wir einen Stollen, der uns in den Cerro Rico führt. Wir erleben die Realität vieler Mineure in Potosí. Ein hartes Leben mit lebensgefährlicher Arbeit, giftigem Gestein – und Hoffnung auf das grosse Glück. Ein einmaliges Erlebnis!

Lilongwe und Ntchisi

Aussicht vom Ntchisi Forest Reserve

Lilongwe, Malawis Hauptstadt, eignet sich um unsere Nahrungsmittelvorräte aufzustocken. Im nahegelegenen Ntchisi Forest Reserve durchwandern wir ein letztes Stück Regenwald von Malawi, bevor wir wieder zum See fahren.

In der Wüste

Farbenspiel

Nach der Regenzeit sind der Altiplano, die Puna in Argentinien und die Atacama in Chile ein Abenteuer. Einsame Strecken, Wasserdurchfahrten und "irisches Wetter" mit vielen Wolken am Himmel und auch mal etwas Regen prägen unsere Tage.