Italien

Kostenbeispiele

ArtikelKostenKosten CHF
1 L Diesel1.71 EUR2.15 CHF
Maut (Belluno - Triest)10.00 EUR12.50 CHF

Reisen

Schweiz-Griechenland (01.10.2013 - 13.10.2013)

Länderinfos

Flagge Italien

Hauptstadt
Rom

Bevölkerung (Dichte)
60'340'328 (200 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
301'230 km2 (7 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Mont Blanc de Courmayeur 4'748 m
Tiefster Punkt: Mediterranean Sea 0 m

Strassen
487,700 km
(geteert: 487,700 km; nicht geteert: )

Religion
Christen 80%, Muslimes NEGL, Atheists and Agnostics 20%

Sprache
Italienisch, Deutsch, Französisch, Sardisch, Katalanisch; Valencianisch, Korsisch, Slowenisch

Lebenserwartung
82

AIDS Rate
0.3%

Arbeitslosigkeit
10.9%

Lese- und Schreibfähig
98.4%

Währung
Euro
1 CHF = 0.80 EUR (Stand: Oktober 2013)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$30'100

Militärausgaben (% des BIP)
1.8%

Das gibt zu reden

Kompressor

4 Kamele geladen und zu wenig Luft in den Reifen. Da hilft nur unser Kompressor!

Reifen aufpumpen und Differential sperren: der Kompressor im Motorraum hat schon in der tunesischen Wüste beim Kameltransport gute Dienste geleistet!

Sandbleche

Sandbleche - Küche

Den Umgang mit Sandblechen haben wir während unserer Reise nach Tunesien im Dezember 2012 gelernt. Dabei haben wir am eigenen Leib erfahren, dass es immer möglich ist das Fahrzeug aus dem Sand zu bergen, solange man nicht gerade in einen Trichter inmitten von Dünen geraten ist. Die Hilfsmittel, die man dafür benötigt: eine Schaufel und zwei Sandbleche.

ATW Kurs

Steilhang fahren

Während einem zweitägigen Kurs bei ATW haben wir die letzten Tipps und Tricks für das Unterwegssein als Individualreisende erhalten. Reifen flicken, Geländefahren, Bergung: Check!