Kompressor

4 Kamele geladen und zu wenig Luft in den Reifen. Da hilft nur unser Kompressor!

Reifen aufpumpen und Differential sperren: der Kompressor im Motorraum hat schon in der tunesischen Wüste beim Kameltransport gute Dienste geleistet! weiterlesen

Standheizung

Eberspächer Standheizung Airtronic D2

Gemütlich warm auch auf den höchsten Pässen während der kältesten Jahreszeit? Klaro, die Standheizung bringt Abhilfe und macht das Leben im Auto auch in der... weiterlesen

Stossstangen

TJM Stossstange vorne

Die Origianlsstossstangen haben wir durch Produkte von Drittanbietern ersetzt. Diese eignen sich besser um Reserverad und Seilwinde unterzubringen. weiterlesen

Häsch scho xe?

4x4 durch die Puna

Offroaden im Lavafeld  – nichts für schwache Nerven

Eine wunderschöne, extrem einsame Route führt vom Paso San Francisco über zahlreiche Lavafelder, Salare und Lagunen ins 200 Kilometer weit entfernte Antofagasta de la Sierra. Entlang der Strecke gibt es kein einziges Haus und keine Zivilisation. Ein Satellitentelefon und starke Nerven sind empfehlenswert.

Feuerland

Wunderbare Estancia auf der chilenischen Seite Feuerlands

Feuerland! Was für ein Begriff, was für Emotionen! Während uns die tiefen Temperaturen definitiv daran erinnern, dass wir nicht mehr in Afrika sind, geniessen wir die wilden und ursprünglichen Landschaften abseits der vielbefahrenen Routen. Feuerland ist definitiv einen Besuch wert!

Uruguay

In der Altstadt

Uruguay ist unser Eintrittportal zu einem neuen Kontinenten: Südamerika. Während wir auf unser Gefährt warten, lernen wir spanisch und unternehmen eine Reise ins angrenzende Ausland.