Ecuador

20.05.2015 bis 29.05.2015 - 257 Liter Diesel auf 1'674km verbraucht (15.4l/100km)
Auch in Ecuador folgen wir dem Hochland. Ein weiteres Mal erreichen wir Höhen knapp über 5'000 Metern über Meer, oft werden wir von dichten Wolken umhüllt. Das kleine, dichtbesiedelte Land hat einiges zu bieten und bietet gute Infrastruktur.

  Galerie wird geladen...

Berichte

Ecuador

Marktszene in Guamote

Das kleine Land am Äquator begrüsst uns mit Bananenplantagen und zeigt sich durchs Band von der regnerischen Seite. Wir haben trotzdem eine gute Zeit in Ecuador! weiterlesen

Reiseroute

Unsere gefahrenen Strecken in Ecuador

Unsere gefahrenen Strecken in Ecuador. weiterlesen

Budget

Diesel für 0.25 USD pro Liter, preiswerte Campgrounds und kostenlose Nationalparks lassen die Ausgaben in Ecuador auf tiefem Level. Da kann man auch noch ein teures Paket in die Schweiz schicken... weiterlesen

Infos

Ecuador (EC)

Flagge Ecuador

Bevölkerung
14'790'608

Fläche im Vergleich zur Schweiz
7 mal grösser

Religion
Katholiken 95%, andere 5%

Sprache
Spanisch

Lebenserwartung
76

Bevölkerung unter Armutsgrenze
28.6%

Häsch scho xe?

Death Road

Die Death Road: Von La Paz ins Amazonasbecken

Wem die Strassenverhältnisse in Südamerika nicht so schon genug prekär sind, der traut sich vielleicht auf die "Todesstrasse", die von La Paz auf 4'000 M.ü.M. nach Coroico, 1'700 M.ü.M. führt. Ein Abenteuer der speziellen Art...

Montenegro

Kotor in Montenegro

Südlich von Kroatien gelegen, mit Meeranschluss. Sehr gastfreundliches, aber im Vergleich zu Kroatien sehr armes Land.

Südafrika

Lars unterwegs im Abendlicht

Von trockenster, heisser Wüste bis zu windigen und kühlen Küstenabschnitten und alles dazwischen. Südafrika hat vieles zu bieten..