Kompressor

4 Kamele geladen und zu wenig Luft in den Reifen. Da hilft nur unser Kompressor!

Reifen aufpumpen und Differential sperren: der Kompressor im Motorraum hat schon in der tunesischen Wüste beim Kameltransport gute Dienste geleistet! weiterlesen

Standheizung

Eberspächer Standheizung Airtronic D2

Gemütlich warm auch auf den höchsten Pässen während der kältesten Jahreszeit? Klaro, die Standheizung bringt Abhilfe und macht das Leben im Auto auch in der... weiterlesen

Motorheizung

Motorheizung Webasto Thermo Top C

Motorheizung und Innenraumheizung in einem. Was zwar schön und gut klingt taugt zwar für das Eine, nicht aber für das Andere. weiterlesen

Das gibt zu reden

Montevideo

Grüne Stadt

Um die Zeit bis zur Ankunft des Containers zu überbrücken, mieten wir uns in Montevideo eine Wohnung und besuchen während drei Wochen einen intensiven Spanischkurs. Die Verschiffung zieht sich unvorhergesehenermassen etwas in Länge, so dass wir Pläne für die Überbrückung schmieden.

Kolonialstädte und Minen

Die Death Road: Von La Paz ins Amazonasbecken

Von Uyuni aus starten wir unsere Städtetour in Bolivien: Potosí, Sucre, La Paz. Natürlich darf ein Besuch in der berüchtigten Silbermine im Cerro Rico nicht fehlen! Und auch die "gefährlichste Strasse der Welt" nehmen wir unter die Räder...

Reiseroute

Routenübersicht Patagonien

Unsere gefahrenen Strecken in Patagonien.