Bolivien

Flagge Bolivien

Hauptstadt
Sucre

Bevölkerung (Dichte)
9'947'418 (9 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
1'098'580 km2 (27 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Nevado Sajama 6'542 m
Tiefster Punkt: Rio Paraguay 90 m

Strassen
80,488 km
(geteert: 11,993 km; nicht geteert: 68,495 km)

Religion
Katholiken 95%, Protestanten 5%

Sprache
Spanisch, Quechua, Aymara

Lebenserwartung
68

AIDS Rate
0.2%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
4.3%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
51.3%

Arbeitslosigkeit
7.5%

Lese- und Schreibfähig
86.7%

Währung
Boliviano
1 CHF = 6.07 BOB (Stand: April 2015)
1 CHF = 6.96 BOB (aktuell)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$5'000

Militärausgaben (% des BIP)
1.3%

Der Chef empfiehlt

Victoria Falls

Victoria Falls

Ein Abstecher nach Simbabwe: Wasser wohin das Auge reicht. Die tosenden Wassermassen stürzen über eine Breite von 1.7 km in die Tiefe.

Bolivien

Unglaubliche Weiten auf dem Salar de Uyuni

Nach dem europäisch geprägten Chile und Argentinien treten wir einen neuen Abschnitt unserer Reise an. Bolivien ist anders, das darf man wohl so sagen. Faszinierend anders.

Tansania

Sonnenuntergang mit Baobab im Ruaha Nationalpark

Das Safari-Paradies Afrikas - ausgelegt auf Gruppenreisen. Als Selbstfahrer ist man ein Exot und wird überall übermässig zur Kasse gebeten. Die Natur abseits der Touristenströme ist grossartig!