Peru

Flagge Peru

Hauptstadt
Lima

Bevölkerung (Dichte)
29'907'003 (23 pro km2)

Fläche (im Vergleich zur Schweiz)
1'285'220 km2 (31 mal grösser)

Erhebungen
Höchster Punkt: Nevado Huascaran 6'768 m
Tiefster Punkt: Pacific Ocean 0 m

Strassen
137,327 kmnote: includes 26,017 km of national roads, 28,843 km of departmental roads, and 82,467 km of local roads

Religion
Katholiken 81.3%, Evangelikale 12.5%, andere 3.3%, unbekannt oder keine 2.9%

Sprache
Spanisch, Quechua, Aymara

Lebenserwartung
73

AIDS Rate
0.4%

Untergewichtige Kinder unter 5 Jahren
5.4%

Bevölkerung unter Armutsgrenze
31.3%

Arbeitslosigkeit
7.7%

Lese- und Schreibfähig
92.9%

Währung
Nuevo Sol
1 CHF = 2.85 PEN (Stand: Mai 2015)
1 CHF = 4.04 PEN (aktuell)

durchschnittliches Jahreseinkommen
$10'700

Militärausgaben (% des BIP)
1.5%

Was sie auch noch interessieren könnte

Ruaha Nationalpark

Leopard im Ruaha Nationalpark

Der vermutlich untouristischste Nationalpark Tansanias entlang des gleichnamigen Flusses bietet wunderschöne Landschaften und grandiose Tiersichtungen.

Death Road

Die Death Road: Von La Paz ins Amazonasbecken

Wem die Strassenverhältnisse in Südamerika nicht so schon genug prekär sind, der traut sich vielleicht auf die "Todesstrasse", die von La Paz auf 4'000 M.ü.M. nach Coroico, 1'700 M.ü.M. führt. Ein Abenteuer der speziellen Art...

Oldoinyo Lengai

Oldoinyo Lengai, der heilige Berg der Maasai

Die Wanderung auf den heiligen Berg der Maasai startet normalerweise um Mitternacht, damit bei Sonnenaufgang der Kraterrand erreicht wird. Was uns erwartet ist ein extrem steiler Aufstieg – und ein einmaliges Erlebnis auf dem aktiven Vulkan!